website website
Auf dieser Website gelten Navigationseinschränkungen. Es wird empfohlen, einen Browser wie Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu verwenden.

24-48H-VERSAND , auch mit Personalisierung

Kostenlose Lieferung an einen Relaispunkt ab 70 € in alle EU-Länder

Die Vorteile von Musik während und nach der Schwangerschaft

Welche Musik für Baby im Bauch

Was halten wir von Musik in der Schwangerschaft?

Wir haben Ihnen oft von den Vorteilen von Musik während der Schwangerschaft und beim Aufwachen des Babys erzählt. Aber weißt du alles? Herausgeber Mellipou verrät Ihnen als Schlafexperte alle Geheimnisse der Musik und ihrer Kraft!

Musik stimuliert und weckt das Baby während der Schwangerschaft . Ihre Mission ist es, es durch Melodien und sich wiederholende Rhythmen weiterzuentwickeln. Es ist daher eine Form der Sprache für den Fötus , eine Sprache, die ihn auf natürliche Weise beruhigt. Es trägt auch zur Entwicklung der intellektuellen Fähigkeiten des Babys bei.

Ab der neunten Schwangerschaftswoche nimmt der Embryo die Schwingungen der Musik über die Schädelknochen wahr und reagiert darauf, indem er sich bewegt, streckt oder sogar einschläft!

Der Beweis ! Eine unserer Mellipou-Kunden hat uns ein exklusives Kurzvideo geschickt, um Ihnen die Wirkung des Schlafliedes auf ihr Baby zu zeigen! Klicken Sie auf das Bild, um herauszufinden, wie Ihr Baby auf Musik reagiert ☞

Welche Musik sollte man in der Schwangerschaft hören?

Während der Schwangerschaft ist klassische Musik ideal für das Kind. Es ist möglich, das „Ohr“ des Babys zu entwickeln, da es sich um einfache, sich wiederholende Geräusche handelt, die Neugeborene sehr mögen. Studien haben gezeigt, dass Melodien sind für den Fötus am anregendsten und sorgen dafür, dass sich das Baby an die Geräusche erinnert, die es während der Schwangerschaft gehört hat. Deshalb kommt ihm Mamas Stimme total bekannt vor!

Wir empfehlen unseren jungen Müttern, jeden Tag unsere Mellipou -Spieluhren in die Nähe ihres Bauches zu legen, um ihrem Baby vor der Geburt das Schlaflied der Zukunft vorzuspielen. Dadurch kann sich das Baby mit der Melodie vertraut machen und nach der Geburt empfänglicher dafür sein!

Sie können auch Musik abspielen, die Sie lieben, die Sie nostalgisch macht oder die persönliche Erinnerungen weckt. Diese Art von Musik hilft, das Gedächtnis des Babys zu entwickeln.

„Als ich klein war, hörte mein Vater fast jeden Tag Bob Marley . Er war so ein Fan, dass er mich sogar mit einer Bob-Marley- Schallplatte fotografierte, als ich 2 Jahre alt war! Und das, obwohl ich noch sehr jung war Ich lernte den Text dieser Lieder und insbesondere den von „Three Little Birds“ , der in einem meiner Lieblingszeichentrickfilme „The Shark Gang“ wiederkehrte. Die Erinnerungen sind also noch intakt! Mel de Mellipou

Welche Musik für Baby im Bauch?

Während der Schwangerschaft wissen wir alle, dass Müdigkeit und Stress trotz uns selbst zu unseren besten Freunden/Feinden werden und dass sich all diese Spannungen direkt auf das Baby übertragen. Musik ist für Mama die beste Möglichkeit, sich zu entspannen! Ihre beiden Herzfrequenzen werden langsamer sein, was Ihrer Mutter hilft mehr Zen-Baby! Darüber hinaus hilft Ihnen das Singen , sich auf die Geburt vorzubereiten, indem es Ihre Atmungsfähigkeiten trainiert und die Gebärmutter mit Sauerstoff versorgt. Wir nennen es „ vorgeburtliches Singen “. Die Wirkung dieser Methode ist so groß, dass die Geburtszeit um 4 Stunden verkürzt werden kann. Die Mutter wird weniger gestresst, da die Schmerzen etwas besser kontrolliert werden und die Öffnung des Gebärmutterhalses beschleunigt wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Leben in der Musik viel schöner ist, besonders wenn man schwanger ist! Neun Monate, um Spaß zu haben, denn du hast jede Ausrede der Welt, deine Entscheidungen durchzusetzen ♥️. Bei Mellipou ist die Musik immer im Hintergrund, egal, ob der Ton aus unseren Spieluhren oder unserem Super -Itbam-Babylautsprecher (unserer über Bluetooth verbundenen Spieluhr) kommt, der alle unsere Lieblingstitel und sogar das Radio spielt!

Was ist die maximal empfohlene Lautstärke für ein Baby?

Es ist wichtig, die Hörempfindlichkeit von Babys zu berücksichtigen und ihr Gehör keinem übermäßigen Lärmpegel auszusetzen. Babys haben eine höhere Hörempfindlichkeit als Erwachsene und reagieren möglicherweise empfindlicher auf laute, hohe Geräusche. Daher empfiehlt es sich, die Musiklautstärke auf einem moderaten Niveau zu halten. Beobachten Sie die Reaktion des Kindes und passen Sie die Lautstärke entsprechend an.

Zum Abschluss des Themas „Die Vorteile von Musik in der Schwangerschaft“ empfiehlt Redakteurin Mellipou die Melodien unserer Spieluhren für Sie und Ihr Kind, da sie sanft zu Ihrem Baby sind.

Vertraue uns ! Dass wir die Superhelden des Schlafs sind, haben wir euch bereits bewiesen 😉

Eltern und erstes Kind

Die Aufregung, dieses lang erwartete kleine Wesen kennenzulernen, vermischt sich mit der Angst vor dem Unbekannten, das Sie erwartet. Aber seien Sie sich bewusst, dass Sie auf dieser Reise nicht...

Mehr

Wie fördert Musik das Lernen?

Als Eltern sind wir immer auf der Suche nach Möglichkeiten, die Entwicklung unserer Kinder zu optimieren. Von Lesen über Mathematik bis hin zu künstlerischen Aktivitäten ist jede Lernmöglichkeit wertvoll.

Mehr

Korb
Weitere Produkte zum Kauf verfügbar

Dein Korb ist leer.